Workshops für Berufsstarter

Das beliebte Symposium für Angestellte und Assistenzzahnärzte geht in die vierte Runde.

Das Kölner Herbstsymposium vermittelt interessierten Zahnärzten aus der Region einmal jährlich umfangreiches Wissen und informiert durch Berichte über aktuelle Geschehnisse in KZV und Kammer. Bereits in den letzten Jahren wurden parallel dazu drei Workshops speziell für Berufsstarter angeboten.

Auch in diesem Jahr wird dieses Symposium für angestellte Zahnärzte und Assistenzzahnärzte wieder stattfinden. Am 
28. September 2019 ab 10:00 Uhr im MATERNUSHAUS in Köln
hat jeder angemeldete Teilnehmer die Gelegenheit, alle drei Workshops à 60 Minuten zu besuchen. Jedem der kurzen Impulsvorträge folgt eine vertiefende Diskussion innerhalb derer es die Möglichkeit gibt, Fragen an die Referenten zu stellen.

Auch wenn die Themen denen im Vorjahr ähneln: Die Vorträge sind überarbeitet und erweitert worden. Es lohnt sich also auch die wiederholte Teilnahme.

Folgende Themenbereiche haben wir für Sie vorbereitet:

  • Familie und Beruf
    Ein klassisches Thema auch für Zahnärztinnen und Zahnärzte!
  • Zahnmediziner und BWL
    Grundlegende Faktoren für den wirtschaftlichen Betrieb einer Praxis
  • Praxisorganisation und Personalführung
    Wie kann ich Chef/in?

Die Erfahrungen aus den bisherigen Workshops zeigen, dass ein besonders großes Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragen der zahnärztlichen Tätigkeit besteht, so dass im Anschluss an die Workshops gegen 15:30 Uhr erneut ein ca. 90-minütiges, vertiefendes Kolloquium zu diesem Thema angeboten wird.

Die Einladungen zu dieser Veranstaltung werden Ende August versendet.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0

Leute, die darüber sprechen

  • Dirk Erdmann

    :) Top-Fortbildungsangebot, DANKE!

    0 Short URL: