Zähne gefeiert – zu aller Zufriedenheit

Tag der Zahngesundheit 2019 begeisterte Patienten und Zahnärzte

Am und um den Tag der Zahngesundheit am 25. September 2019 stand die Mundgesundheit von Jugendlichen im Mittelpunkt. Unter dem Motto „Gesund beginnt im Mund – Ich feier’ meine Zähne!“ wurden sie vielerorts motiviert, Verantwortung für ihre Gesundheit zu übernehmen, vor allem, indem man die jungen Menschen über zahnmedizinische Zusammenhänge aufklärte. Aber natürlich gab es im bunten Strauß der Aktionen auch attraktive Angebote und viele Kontakte mit älteren Patienten.

Ob die Aufforderung im Motto „Ich feier’ meine Zähne“ zur guten Laune zusätzlich beitrug? Auf jeden Fall kam eine sehr positive Resonanz zu den verschiedenen Aktionen am und um den 25. September 2019 sowohl von den veranstaltenden Zahnärztinnen und Zahnärzten als auch von der Zielgruppe der angesprochenen Patientinnen und Patienten.

Die nordrheinische Hauptveranstaltung fand dieses Mal auf Wunsch des Düsseldorfer Kinderhospizes „Regenbogenland“ bereits an einem vorgezogenen Termin Ende August statt. Kinder und Eltern freuten sich über ein tolles Programm mit dem Auftritt eines lustigen Akrobaten, das „Regenbogenland“ über eine sinnvolle Sachspende für die Trauerarbeit und die bei dieser Aktion aktiven Zahnärzte über die vielen lachenden Gesichter in einer Umgebung, in der dies nicht selbstverständlich ist.

Eine tolle Stimmung prägte die Aktionen der Hildener (21.9.) und der Bonner Zahnärzte (25.9.) im Zentrum ihrer Heimatstädte. Die Patienten fühlten sich gut beraten und gingen mit sinnvollem Prophylaxematerial ausgestattet nach Hause oder in die nahen Geschäfte. Die teilnehmenden Zahnärzte waren ebenfalls begeistert von einer sehr angenehmen Atmosphäre und der guten Teamarbeit. Gleich Mehrere bedankten sich im Nachhinein ausdrücklich bei der KZV Nordrhein, die die Veranstaltung mit zahngesunden und attraktiven Werbemitteln ausgestattet hatte.

Markenzeichen KZV-Türkis

Die Funktions-T-Shirts in der türkisen Farbe der KZV mit dem von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit entworfenen Zahn, der sich selbst putzt, kamen nicht nur bei den Patienten sehr gut an, sondern wurden auch von den Zahnärzten sehr gelobt, weil diese sich so als die Veranstalter der Aktion deutlich kenntlich machen konnten.

Auch die Akteure in Wesel (19.9.), Solingen (24.9.), Haan (25.9.), Wuppertal (30.9.) und in Duisburg (10.11.) übermittelten sehr erfreuliche Berichte an die Redaktion. Ein besonderer Dank den Prophylaxemitarbeiterinnen der Gesundheitsämter und den Mitarbeiterinnen der Berufsschule, die die Zahnärzte bei diesen Veranstaltungen unterstützt haben.

Die Bilder hier beweisen, dass für diejenigen, die sich am Tag der Zahngesundheit engagieren, gute Laune fester Programmbestandteil zu sein scheint. Umso leichter fällt dem Öffentlichkeitsausschuss der KZV Nordrhein, der mehrere Aktionen finanziell und mit zahngesundem Werbematerial unterstützt hat, die Bitte an Stammtische, Regionalinitiativen und Zahnarztverbände: Überlegen Sie doch einmal, ob Sie im nächsten Jahr die Gelegenheit nicht nutzen möchten, sich und Ihre Kollegen am 25. September in ganz besonderer Weise in Ihrer Stadt zu präsentieren. Wir freuen uns über jeden, der mitmacht!

Dr. Uwe Neddermeyer, KZV Nordrhein

Hinterlassen Sie einen Kommentar

0